Die deutschsprachige Community für ATARI Homecomputer

www.freemint.de wird International
Nachdem freemint.de, die Anlaufstelle im Web rund um das Thema FreeMiNT auf dem Atari, seit langer Zeit neues rund um diese Plattform in Deutsch und Englisch anbietet, ist die Seite seit kurzem auch in französisch verfügbar.

Link: http://www.freemint.de



Erstellt am 17.Mrz.2001 von johannes

CAMUS: Cellular Automata MUsic generator von Eduardo Miranda ist jetzt im Atari-Midi Archive zu finden.
Obwohl es sich um einen Prototypen handelt, arbeitet er sehr gut. Ein Tutorial befindet sich ebenfalls in dem Paket. Evtl. werden noch mehrere Tools kommen, wie z.b. ein CAMUS player. Einzigartige Sound Scapes, die nur ein Atari produzieren kann…

Tim Conrady

Link: http://groups.yahoo.com/group/atari-midi-archives/files/APPS/camus/



Erstellt am 16.Mrz.2001 von johannes

Das Rollenspiel "Tales Of Tamar" steht in einer Public-Beta zum Download bereit. Lt. Eternity Software kommt die Atari-Version von allen varianten am schnellsten voran. Der Atari-Client findet sich in der Download-Sektion.

Ein kleiner Hinweis von atari-home.de: Die Public Beta bezieht sich auf die Amiga-Version, für die Atari-Binaries muss man sich als Beta-Tester bei Eternity Software registrieren. (Vielen Dank an Jan Daldrup für die Info's).

Link: http://www.tamar.net/



Erstellt am 13.Mrz.2001 von johannes

AtarIRC V 1.15 ist seit heute verfügbar. Die News und die Verbesserungenentnimmt man der unten genannten Webseite. AtarIRC kann auf dieser Seitedirekt gesaugt werden.

Link: http://www.bright.net/~atari/html/atarirc.htm



Erstellt am 13.Mrz.2001 von johannes

Public Beta-Version von ArcView ist auf meiner Homepage verfügbar.ArcView ist eine neue Packershell.Lesen Sie bitte die Datei BETA.TXT sorgfältig durch!

Und für alle, die es noch nicht gewusst haben:Meine Homepage ist unter:
http://philippdonze.atari.orgzu finden.

Viele Grüsse aus der Schweiz

Link: http://philippdonze.atari.org



Erstellt am 11.Mrz.2001 von johannes

Ive heard from alot of people that ATARI are making another console thistime more power 128 bits over 600Mhz internet and DVD capabilities sounds veryvery amazing hopfully it will blast the PS2 out of the water.

Link:



Erstellt am 11.Mrz.2001 von johannes

MyAtari Magazin mit der Ausgabe März 2001
Nach einer Menge harter Arbeit… ist MyAtari zurück mit seiner März-Ausgabe.
Bitte nutzt die News Sektion, um Top Atari News an MyAtari zu posten. Die MyAtari News Sektion wird in Partnerschaft mit Atari-Home.de präsentiert. ";-)"

Link: http://www.myatari.net



Erstellt am 11.Mrz.2001 von johannes

TRON: Nostalgie pur
Mit Tron.Com findet sich auf atari.org eine neue Webseite auf der man inNostalgie schwelgen kann. Duzende von Demos, Grafik- und Sounddiskettenwerden hier Angeboten. In der Hauptsache finden sich Demos und Files ausder ST-Scene ab 1993.

Die Seite ist JAVA lastig und dürfte für Atari-Browser unerreichbarsein. Die Ladezeiten der Seiten sind extrem.

Link: http://tron.atari.org



Erstellt am 10.Mrz.2001 von johannes

Hi,
It's a long time I didn't send you a mail…

You are now 143 people registered for a CT60 !
The BIOS for the CT60 boot is ready ! The design of the logic is readysince February.
The chip ABE-60 was optimised and the SDR-60 (SDRAM controller) seems toThe be nice… data transfers performances are the ones that are on myThe web pages…They were calculated with the SDR60 capacities and theThe MOVE.L instruction execution time of the 060.
So, A BURST READ/WRITE into an OPENED PAGE (HIT) gives : – 8 / 7 cycles—> 128 / 146 MBytes/s at 64 MHz !
A BURST READ/WRITE into a new page (MISS) gives : -13 / 11 cycles —>79 / 93 MBytes/s at 64 MHz !
This last test assumes that each access is into a new page (CPU jumpsThis over the page frontier). test is commonly called 'RANDOM ACCESS'.
Pages sizes are from 4 to 16 KBytes depending of the SDRAM DIMM capacity& model (see the table of 'SDRAM').
The next phase will be the ROUTING of the board… Unfortunately, I haveno more time to do that and it will not done before April…. Myprinciple job since beginning of January is RIORED-J and it has thebiggest priority in a market (and financial) point of view…
Next (good) news will be in April…
PS : the NEMBENCH 2.1 value still to be missing for the HADES WITHOUTEDO (FPM) into my table ! Thanks for your help.

Regards
Rodolphe CZUBA

28, rue des Sorbiers
F-60290 LAIGNEVILLE
FRANCE
email : rczuba@free.fr

Link: http://www.czuba-tech.com



Erstellt am 10.Mrz.2001 von johannes

AtarICQ 0.150
Mit einigen kleinen Fehlerbehebungen tritt seit heute AtarICQ 0.150 anden Start. Änderungen gibt es beim Farbmanagment und bei derUNDO-Funktion, letztere kann nur 10 Schritte merken.

AtarICQ ist ShareWare.
Unterstützen Sie verbliebene ShareWare-Programmierer.

Link: http://hem.passagen.se/gokmase/atari/



Erstellt am 10.Mrz.2001 von johannes

Powered by Wordpress
Theme © 2005 - 2009 FrederikM.de
BlueMod is a modification of the blueblog_DE Theme by Oliver Wunder