Die deutschsprachige Community für ATARI Homecomputer

UDO zur OpenSource Software erklärt
Vor einigen Tage wurde in der Maus/Usenet-Gruppe

maus.computer.software.udo

bekanntgegeben das UDO nun wirklich OpenSource ist. Dirk Hagedorn hat amSamstag, den 27.10.2001 die Quelltexte von UDO freigegeben.

Die Quelltexte befinden sich auf http://www.udo-open-source.de undkönnen dort im Downloadbereich herunter geladen werden. Dort befindetsich auch bereits eine aktualisierte Hilfe in verschiedenen Formaten.

Die Archive sind im Downloadbereich zu finden. Benutzer und Entwicklerhaben die Chance sich in einer von drei Mailinglisten einzutragen:

http://www.udo-open-source.org/mailinglisten.html

Die Kontrolle der Entwicklung wird über CVS geregelt. Bis diesesVerfahren eingerichtet ist wird darum gebeten noch keine verändertenQuelltexte in Umlauf zu bringen.

Link: http://www.udo-open-source.de

Be Sociable, Share!


Erstellt am 04.Nov.2001 von johannes

Post Comment

Please notice: Comments are moderated by an Admin.


Powered by Wordpress
Theme © 2005 - 2009 FrederikM.de
BlueMod is a modification of the blueblog_DE Theme by Oliver Wunder