Die deutschsprachige Community für ATARI Homecomputer

Folgende ƒnderungen in der neuen Version:

-Bugfix: Zeichensatzgrˆ?e unter MagiCMacX und wahrscheinlich auch MagiCMac war im Kontenfenster zu klein.
-Bugfix: Fenstergrˆ?en und -positionen wurden unter MagiCMacX und wahrscheinlich auch schon MagiCMac falsch abgesichert. Das f¸hrte dazu, dass sich Fenster allm‰hlich bei ˆfterem Programmstart allm‰hlich in der Grˆ?e ver‰nderten.
-neu: Buchungsbetr‰ge im Kontenfenster, bei Dauerauftr‰gen und in der Unterkontensumme werden ab jetzt zwingend mit einem Vorzeichen versehen.
-neu: Im Buchungs-Dialog kann das Gebucht-Flag nun auch direkt bei der Buchungseingabe oder -‰nderung gesetzt und ver‰ndert werden.
-neu: Die R¸ckfrage beim Beenden des Programmes ist nun wahlweise abstellbar.
-neu: Bei ‹berweisungen ist der Buchungstext weggefallen. Dieser wird nun aus den ersten 15 Zeichen des Namens und dahinter dem Zweck 1 gebildet.
-neu: Die T-Konto-Unterst¸tzung wird nun f¸r alle Konten automatisch deaktiviert, falls sie noch aktiv war. Nachdem T-Konto nicht mehr weiterentwickelt wird, macht dieses Feature keinen Sinn mehr. Es wird allerdings im Programmcode versteckt enthalten bleiben, denn vielleicht finden sich ein paar Verr¸ckte, die Homebanking auf dem Atari wieder ermˆglichen.

Link: http://gerald-dietze.de/dsi.html

Be Sociable, Share!


Erstellt am 22.Sep.2004 von johannes

Post Comment

Please notice: Comments are moderated by an Admin.


Powered by Wordpress
Theme © 2005 - 2009 FrederikM.de
BlueMod is a modification of the blueblog_DE Theme by Oliver Wunder