Die deutschsprachige Community für ATARI Homecomputer

Atari-Home.de bietet verschiedene Möglichkeiten für Hilfestellungen für
Atari-User, die Probleme mit ihrem Rechner oder anderer Software haben.
Erste Anlaufstelle ist das Forum: http://forum.atari-home.de. Dort können Problem gepostet und nach Lösungen gesucht werden.

Atari-Home.de selbst kann keinerlei Support für Atari-Computer oder
Software übernehmen. Auch sind bei Atari-Home.de keinerlei
Beschreibungen, Handbücher oder sonstige Hilfsmittel erhältlich.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

Atari-Home.de wird ausschliesslich aus privaten mitteln finanziert. Die Kosten für Webspace, Traffic werden durch Johannes Hädrich finanziert, ebenso Zeit für das Erstellen und das Warten der HTML/PHP Seiten und der dahinter liegenden Datenbank. Für den Nutzer gibt es keinerlei offensichtliche oder verdeckte Kosten. Die Nutzung von Atari-Home.de ist (bis auf eventuelle Verbindungsgebühren zur Nutzung eines Internetanschlusses) kostenfrei.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

Atari-Home.de ist eine private nicht-kommerzielle Website, die sich als
Anlaufstelle für Atari-User in Deutschland und auf der ganzen Website
versteht. Atari-Home.de bietet eine Plattform für den Gedankenaustausch
von Atari-Usern, Hilfestellungen untereinander, Newsberichterstattung
und Informationsbeschaffung rund ums Thema ATARI.

Atari-Home.de ist keine offizielle Atari-Website. Atari-Home.de ist
kein Teil der Atari Corp. und steht weder in Zusammenhang mit
Infogrames oder sonstigen mit Infogrames in Verbindung stehenden
Organisation. Das Atari-Logo und der Name Atari sind eingetragene
Warenzeichen von Atari Inc.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

Gemma ist ein Winframe für MagiC oder N.AES, der allen Fenstern und deren Bedienelementen ein frisches, innovatives Design verleiht.

Das Theme aus dem Jahre 2001 ist nun unter einer neuen Internetadresse wieder herunterladbar.

Link: http://quantenleser.de/gemma



Erstellt am 22.Aug.2007 von johannes

Hier sind einige Programme, mit Quelltexten, die mir DanielHöpfl freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

– Alice.cpx
Mit diesem CPX lassen sich sehr komfortabel alle Einstellungen in Alice tätigen und können auch zur Laufzeit geändert werden.

– ALICERED.RAW
Ist ein Redraw-Server für Alice. Ungetestet und wohl nicht wirklich fertig.

– Clock.cpx
Ist ein Modul für das Kontrollfeld, mit dem man die Uhrzeit und den GMTC-Cookie (Zeitzone) setzen kann.
Ist in deutscher und englischer Version verfügbar.

– DA_HIN
Sortiert die Buttons in Dialogen richtig:
http://preview.tinyurl.com/yr2chn

– GMT.cpx
Ist ein Modul für das Kontrollfeld mit dem man den MTC-Cookie (Zeitzone) setzen kann, der die Zeitverschiebung zwischen der Greenwich Mean Time (GMT) und der gewählten Stadt enthält.
Genutzt werden diese Informationen z.B. vom ASH-Emailer.

– LEUTE
Damit kann man die CATalog-Datei anschauen, ohne eine entsprechende Mail bekommen zu haben.

– MagiCINF
Erleichtert die Einstellung der MAGX.INF. Kennt nur die Parameter bis MagiC 5.2.

– TAB
Zitat von Daniel Höpfl: "Verwaltet Schachturniere Jeder-gegen- Jeden. Ist wahrscheinlich nicht intuitiv genug für eine Veröffentlichung."

– Y2KPATCH
Patcht einen Bug in manchen Tastaturprozessoren, brauchte man aber nur 2000, ab 2001 nicht mehr.

Link: http://home.ewr-online.de/~gstoll/



Erstellt am 12.Aug.2007 von johannes

Ein Festplattenimage mit EasyMiNT 1.7 inkl. Konfigurationsdatei für ARAnyM und einem kleinen README.
Achtung: Das Archiv ist ~180MB groß!

Link: http://web.zln.cz/~joy/easymint-1.70-aranym.tar.gz



Erstellt am 11.Aug.2007 von johannes

Ab sofort ist das aktuelle FreshUp-Release 5 von Calamus SL2006 verfügbar. Dieses FreshUp behebt vor allen Dingen einen fiesen Absturzfehler unter MagiCMac X, der in FreshUP-Release 4 aufgetreten war. Jetzt sollte nichts mehr im Wege stehen, die schon in SL2006 R4 eingeführten Verbesserungen nutzen zu können.

Hier sind die Installations-Archive:
http://www.calamus.net/de/download/sl2006.php

Hier ist eine Liste der Highlights im für alle Calamus-SL2006-User kostenlosen FreshUp R5:
http://www.calamus.net/de/calamus/2006_r5.php

Link: http://www.calamus.net/



Erstellt am 10.Aug.2007 von johannes

Auf www.klaasoft.de findet Ihr 3 neue Programme für euren ST zum testen, spielen und Spass haben!
Es handelt sich dabei um TROM, eine Snake Variante mit Bonus-Items verschiedenen Leveln und umfangreichen Funktionen, OMIRA, ein Rollenspiel im Stile von Moria mit Grafik und vielen Gegnern und Gegenständen und ein Primzahlenprogramm (PRIM), alles als PD Software und noch nie öffentlich zugänglich. Programmiert ist alles mit Omikron-Basic und in 640×400 s/w Auflösung.
Viel Spass beim ausprobieren, und über Feedback würden wir uns freuen!

Zusätzlich gibt es auf www.futari.fuaga.com noch ein paar alte PD Programme zu download.

Link: http://www.klaasoft.de



Erstellt am 04.Aug.2007 von johannes

Es wurden fünfzig neue Songs hinzugefügt.

Link: http://sndh.atari.org/



Erstellt am 03.Aug.2007 von johannes

Powered by Wordpress
Theme © 2005 - 2009 FrederikM.de
BlueMod is a modification of the blueblog_DE Theme by Oliver Wunder