Die deutschsprachige Community für ATARI Homecomputer

Der ABBUC, ältester und größter ATARI Club weltweit, hat auf der Games Convention 2008 einen Stand im Retro-Bereich der Halle 2. 

Das diesjährige Motto lautet:

Spielen, arbeiten, lernen = ATARI
Homecomputer

Für alle ATARI Fans, die im Laufe der Woche auf der Games Convention in Leipzig sind, ein absolutes Muss!

http://www.abbuc.de/gamesconvention08/index.htm

Update: Mittlerweile hat auch heise.de in einem Artikel über das Retro Computing auf der Games Convention berichtet. Ein kleiner Absatz über den ABBUC und einige Fotos von Kindern, die begeistert vor ATARI 800 xl's sitzen findet man ebenso…

http://www.heise.de/newsticker/Retro-ist-in-Space-Invaders-wird-30–/meldung/114640



Erstellt am 18.Aug.2008 von johannes

Seit Jahren ist der Download-Spitzenreiter auf atari-home.de das Video der Atari Messe von 1992, auf welcher der letzte Computer Ataris, der Falcon 030 vorgestellt wurde.

Leider ist die Qualität nicht wirklich berauschend. Die Aufnahme vom VHS-Tape ist selbst nicht gut und die Kompressionsqualität ist nicht mehr up-to-date. Geschuldet war die hohe Kompression der im Jahr 2001 noch relativ geringen Bandbreite, hoher Kosten für Speicherplatz und Übertragungsvolumen und der eingeschränkten Rechenkapazität und Codec-Auswahl.

Da aber mittlerweile DSL sehr verbreitet ist, Hostingkosten stark gesunken sind und die aktuellen Schnittprogramme eine gute Kompression und auch einige Tools zur Bildverbesserungen alter Aufnahmen bereitstellen, können wir euch das Video erneut und verbessert zur Verfügung stellen. Diesmal also in einer deutlichen verbesserten Qualität und höherer Auflösung.

Die Dateigröße steigt natürlich auch hiermit, aber die Qualität entschädigt dafür. Für diejenigen, die die Übertragung der größeren Datei scheuen, bleibt selbstverständlich die bisherige Version online.

Viel Spaß beim Anschauen des mittlerweile schon fast historischen, 16 Jahre alten Dokumentarstücks.

Zum Download (abspielbar mit VideoLAN Client, iTunes, Quicktime):

mov Format, 377 MB, 640×480 Pixel, h.264 codec, Bitrate 2.2 Mbit

mv4 Format, 167 MB, 480×360 Pixel, h.264 codec, Bitrate 1.0 MBit



Erstellt am 17.Aug.2008 von johannes

Ardisoft hat am 27.06.2008 die Programme ResourceMaster (RSM), Dick2 und Wheelan als Freeware freigegeben.
RSM ist DAS Resource-Construction-Set und für Programmierer quasi ein Muss.
Dick2 hinterlegt fast jeden Dialog mit einer Hintergrundgrafik.
Wheelan ist ein Modul für den Wheel-Treiber MWheel und verleiht dem Milan Wheel-Fähigkeit.



Erstellt am 12.Aug.2008 von johannes

Einige werden mit Sicherheit denken, dass ATARI Computer von so gut wie niemandem mehr genutzt werden. Umso erfreulicher ist es, dass immer mehr neue User den Weg zu uns finden, um insbesondere im Forum Hilfe für Probleme mit ihren „Neuen“ Rechner zu erhalten.

Der große Zuspruch spiegelt sich übrigens auch bei den Zugriffszahlen auf atari-home.de wider. Um euch einen kleinen Einblick zu geben, werde ich in unregelmäßigen Abständen mal einige Zahlen veröffentlichen.

Den Anfang wollen wir heute mit einem Blick auf die Zugriffsstatistiken von Juli 2003 und Juli 2008 machen. Also genau 5 Jahre liegen zwischen den beiden Zahlenwerken. Ein eindrucksvoller Beweis, dass sowohl das Thema ATARI als auch atari-home.de über die Jahre an Interesse nicht eingebüsst haben.

Juli 2003 Juli 2008
Hits 289.672 529.491
Seitenaufrufe 31.034 320.293
Besuche 9.611 33.170
unterschiedliche Besucher 5.917 8.522
Übertragungsvolumen (in kb) 1.575.313 7.824.290



Erstellt am 11.Aug.2008 von johannes


Powered by Wordpress
Theme © 2005 - 2009 FrederikM.de
BlueMod is a modification of the blueblog_DE Theme by Oliver Wunder