Die deutschsprachige Community für ATARI Homecomputer

In der vergangenen Woche bin ich nun endlich dazu gekommen, meinen Falcon mal wieder aufzubauen und dabei viel der Blick auf das Stativ in der Ecke. Dabei raus gekommen ist ein kurzes Video zur CTPCI. Vor allen Dingen zeigt es, dass eine CT63, eine CTPCI und eine ATI Radeon 9200 (genau) Platz im original Falcon-Gehäuse finden.

Be Sociable, Share!

Tags: , , ,
Erstellt am 20.Sep.2010 von johannes

2 Antworten

  1. Dirk Paulsberg sagt:

    Huhu Johannes!

    Vielen Dank für Dein Video, fand es interessant, auch wenn die Zahlen nicht zu lesen waren.

    Für mich persönlich wäre es interessant gewesen zu sehen, wie Du die RaiserCard eingebunden hast und die PicuPSU Lösung handhabst. Vermutlich sitzt die CT60 nicht mehr über den Originalanschlüssen und die hast den Czuba-Expander gesteckt?
    CU

  2. Thorsten Kreutz sagt:

    Hallo Zusammen,

    erst einmal ein großes Lob – tolles Projekt. Mir ist klar, dass hier die Leute sind, die sich auch mit der Hardware auskennen, welche evtl. solche Projekte Supporten oder nachbauen wollen – aber – es wäre vielleicht hilfreich, wenn es so etwas wie ein Glossar geben würde. Mit den Begriffen CT60 oder CTPCI kann ein Anfänger nämlich sonst überhaupt nichts anfangen. Vielleicht mal in dem Video mit einbauen, worum es überhaupt geht. Ansonsten – Daumen nach oben !

    Gruss
    Thorsten

Post Comment

Please notice: Comments are moderated by an Admin.


Powered by Wordpress
Theme © 2005 - 2009 FrederikM.de
BlueMod is a modification of the blueblog_DE Theme by Oliver Wunder