Die deutschsprachige Community für ATARI Homecomputer

Generell nicht. Atari-home.de ist eine nicht-kommerzielle Seite, die
versucht ohne Werbung auszukommen. Sollten die Kosten, die
Atari-Home.de verursacht nicht mehr getragen werden können, so könnte
sich dieser Umstand noch ändern. Dann wird dies hier bekanntgegeben.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

Der Name Atari kommt vom japanischen Brettspiel „Go“. Bei diesem Spiel
bedeutet der Ausdruck ATARI so viel wie „Angriff“, also ähnlich dem
„Schach“. Zuerst sollte die Firma ATARI nicht ATARI sondern Syzygy
heissen. Zum Glück war dieser Name bereits von einer anderen Firma
registriert. So wich Nolan Bushnell, der Gründer von ATARI, auf den
Namen ATARI aus.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

So wie wir sie kennen als Computerfirma nicht mehr. Die Rechte der
Firma ATARI haben eine lange Reise hinter sich und werden momentan von
der Firma >>Infogrames gehalten. Infogrames legt einige alte Atari-Klassiker für die PS2 und den PC auf.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

News werden momentan noch redaktionell bearbeitet und in das
Atari-Home.de Datenbanksystem übernommen. Daher kann es je nach
Auslastung des (Ein-Mann-) Teams schon mal etwas länger dauern. Aber
nicht verzweifeln: Jede News wird sorgsam nachgepflegt, auch wenn es
ein bis zwei Tage dauert.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

Diese Frage taucht immer wieder in E-Mails auf, die uns erreichen. Deshalb gibt es in der >>Service Rubrik unter Tips und Tricks eine kleine allgemeingültige Anleitung.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

Atari-Home.de verfügt über keine Ersatzteile für Atari-Computer.
Atari-Home.de ist eine reine Informationsquelle. Ein guter Startpunkt
ist die Auflistung von Atari-Händler unter Händlerlinks.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

Wir freuen uns immer über tatkräftige Unterstützung unserer User. Dabei ist es egal, ob Du News melden möchtest, ein Brett im Forum
als Moderator übernehmen möchtest, oder Dich um die ein oder andere
verwaiste Ecke auf Atari-Home.de kümmern möchtest (Aktuell: Software
und Geschichte).

Schicke einfach eine kurze Mail an das atari-home.de Team. Wir melden uns dann und besprechen die Einzelheiten.

Weiter Einzelheiten zu Möglichkeiten der Mitarbeit bei Atari-Home.de findest Du unter >>mitarbeit.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

Atari-Home.de bietet verschiedene Möglichkeiten für Hilfestellungen für
Atari-User, die Probleme mit ihrem Rechner oder anderer Software haben.
Erste Anlaufstelle ist das Forum: http://forum.atari-home.de. Dort können Problem gepostet und nach Lösungen gesucht werden.

Atari-Home.de selbst kann keinerlei Support für Atari-Computer oder
Software übernehmen. Auch sind bei Atari-Home.de keinerlei
Beschreibungen, Handbücher oder sonstige Hilfsmittel erhältlich.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

Atari-Home.de wird ausschliesslich aus privaten mitteln finanziert. Die Kosten für Webspace, Traffic werden durch Johannes Hädrich finanziert, ebenso Zeit für das Erstellen und das Warten der HTML/PHP Seiten und der dahinter liegenden Datenbank. Für den Nutzer gibt es keinerlei offensichtliche oder verdeckte Kosten. Die Nutzung von Atari-Home.de ist (bis auf eventuelle Verbindungsgebühren zur Nutzung eines Internetanschlusses) kostenfrei.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

Atari-Home.de ist eine private nicht-kommerzielle Website, die sich als
Anlaufstelle für Atari-User in Deutschland und auf der ganzen Website
versteht. Atari-Home.de bietet eine Plattform für den Gedankenaustausch
von Atari-Usern, Hilfestellungen untereinander, Newsberichterstattung
und Informationsbeschaffung rund ums Thema ATARI.

Atari-Home.de ist keine offizielle Atari-Website. Atari-Home.de ist
kein Teil der Atari Corp. und steht weder in Zusammenhang mit
Infogrames oder sonstigen mit Infogrames in Verbindung stehenden
Organisation. Das Atari-Logo und der Name Atari sind eingetragene
Warenzeichen von Atari Inc.



Erstellt am 23.Aug.2007 von johannes

Powered by Wordpress
Theme © 2005 - 2009 FrederikM.de
BlueMod is a modification of the blueblog_DE Theme by Oliver Wunder