Die deutschsprachige Community für ATARI Homecomputer

Calamus Update: HKS-Paletten Version 6.04
Zu den vier HKS-Paletten (E/K/N/Z), die seit SL2002 R3 im Calamus-Standardlieferumfang sind, gibt es jetzt ein kleines Update auf die Version 6.04. Die Bildschirm-Kalibrierdateien (Endung .CTT) koennen jetzt zwischen allen HKS-Paletten ausgetauscht werden.

Sie finden das Update-Archiv in der Module-Beschreibungsseite zu den HKS-Paletten. Klicken Sie einfach hier: (siehe Link)

Link: http://www.calamus.net/de/modules/hks.php



Erstellt am 11.Jul.2002 von johannes

Update bei Software Quelle hadley.de
Nach einem Relaunch der Software Seite hadley.de, auf der übrigens alle PD-Disketten kostenlos heruntergeladen werden können, präsentiert sich die Seite nun im gelungenen ATARI-Look and Feel. Neben den optischen Anreizen gibt es folgende Änderungen und Verbesserungen:

– der Newslettereintrag wurde in PHP geschrieben
– die Seite SONSTIGE ist online. Dort kommt man auf das Gästebuch
– die Startseite wird nun auch für "Aktuelles" verwendet
– für IE-Surfer gibt es einen Vollbild-Button. Sieht geil aus!
– es wurde ein INFO-Bild eingeführt mit welchem ich bestimmte Begriffe erkläre (PHP)

Link: http://www.hadley.de



Erstellt am 11.Jul.2002 von johannes

MyAtari veröffentlicht drei neue Artikel in der Juli Ausgabe
MyAtari Auto Matthew Bacon veröffentlicht in der aktuellen Juli-Ausgabe des Online-mags folgende Artikel:

-Digital Photography Revisited
– Defender to Chopper Command
– Atari in the USA 2002

Link: http://www.myatari.net



Erstellt am 08.Jul.2002 von johannes

Updates von verschiedenen MyMail RSC Dateien
MyMail Autor Erik Häll gibt bekannt, daß verschiedene RSC-Dateien, die für die Lokalisierung von Programmen wie MyMail zuständig sind, ein Update erfahren haben. Aufgrund von Fehlern wurden folgende RSC-Dateien upgedated, die auch auf der Homepage des MyMail Autors heruntergeladen werden können:

– Italienisch
– Schwedisch
– Deutsch

Link: http://www2.tripnet.se/~erikhall/programs/mymail.html



Erstellt am 08.Jul.2002 von johannes

ATOS stellt Berichterstattung ein: Schwund auf dem deutschen Atari-Sektor
Eines der ältesten und renommiertesten deutschen Online-Mags, das "Around The Operating System"-Magazin schließt seine Pforten. Das ATOS-Team veröffentlich seit gestern keinerlei News und Artikel mehr. Das Team um Uwe Mindrup erklärt diesen Schritt mit mangelnder Motivation und Zeitmangel.

Die bisherigen Artikel und News werden natürlich weiterhin online bleiben. In Zukunft soll sich auf der atos-magazin.de Homepage ein Portal einfinden, das Links und Wegweiser in die Atari-Welt im Internet bieten wird.

Mit der ATOS verabschiedet sich eines der bekanntesten und qualitativ hochwertigsten ATARI-News Dienste. Bleibt zu hoffen, daß möglichst viele verbleibenden Sites im Internet bleiben und sich dieser Trend nicht weiter fortführt.

Seit einiger Zeit ist jedoch der Trend zu beobachten, daß deutsche ATARI-Seiten nach und nach den Betrieb einstellen oder größere Pausen einlegen (siehe Place2Be, ATOS, atariwelt.de, Atari-World.com). Auf dem englisch-sprachigen Gebiet gibt es hingegen starke zuwachsraten an Webseiten, die sich mit dem Thema Atari beschäftigen. Zwar hat auch hier ein Online-Dienst bis zum Sommer diesen Jahres eine Pause eingelegt (magic-online), jedoch spriessen hier hochwertige Sites nur so aus dem Boden. Das freut alle Atari-User, die des Englischen mächtig sind, denn auf atari-source.com und anderen Seiten findet man ebenfalls sehr gut recherchierte News und Reviews. Vor ein bis zwei Jahren, konnte sich der deutschsprachige Teil des Internets kaum vor neuen Atari-Seiten retten, nun ist es umgekehrt der Fall. Vielleicht sind "wir" in einem Jahr ja wieder dran!

Wie dem auch sei: Keep on surfing ! Eine Liste von Atari-Sites findet sich auch auf atari-home.de unter Links.

Link: http://www.atos-magazin.de



Erstellt am 02.Jul.2002 von johannes

Alternativer AES-Zusatz für MiNT XaAES in Version 0.950
XaAES, der alternative AES-Zusatz für MiNT hat ein Update auf Version 0.950(30.06.) erfahren. Insgesamt wurden 11 Änderungen vorgenommen, die u.a.einige Darstellungsfehler beheben. Das Archiv mit dem Sourcecode wurdeebenfalls auf den neuesten Stand gebracht.

Link: http://members.ams.chello.nl/h.robbers/XaAES.html



Erstellt am 01.Jul.2002 von johannes

Sylpheed, ein neues E-Mail Programm für MiNT
Es gibt mal wieder ein neues Email-Programm (das 16.). Nachdem PatriceMandin den kompakten Web-Browser Dillo für MiNT/X11 kompiliert hat, liegtjetzt der Emailer Sylpheed von Hiroyuki Yamamoto vor. Der Emailer ähnelt vomAufbau Programmen wie Outlook aus dem PC-Bereich und kann mehrereMail-Accounts verwalten. Für den Betrieb ist neben MiNT der X11-Server undmindestens eine 68020-CPU erforderlich. Ein Screenshot von der Unix-Versionbefindet sich auf der Open Source-Seite freshmeat.net. (http://freshmeat.net/projects/sylpheed/).

Link: http://www.multimania.com/pmandin/



Erstellt am 01.Jul.2002 von johannes

MyAtari Ausgabe 07/2002 veröffentlicht
Das Online-Mag MyAtari.net hat seine Juli Ausgabe veröffentlicht. Wie gewohnt bringt MyAtari zu den bereits veröffentlichten Artikeln

– Platariada 2002
– Something for Nothing
– Tip of the day

im Laufe des Monats weitere Artikel auf seiner Homepage heraus. Zu lesen ist das ganze wie immer auf der Homepage :

Link: http://www.myatari.net



Erstellt am 01.Jul.2002 von johannes

Powered by Wordpress
Theme © 2005 - 2009 FrederikM.de
BlueMod is a modification of the blueblog_DE Theme by Oliver Wunder