Die deutschsprachige Community für ATARI Homecomputer

Thadoss/Dune hat zur Sillyventure 2013 Party ein neues Spiel für den Atari Falcon 030 veröffentlicht. Racer ist wie der Name schon besagt ein Autorennspiel mit mehreren Strecken und wohl auch Wagen. Das Spiel läuft auf jedem normalen Atari Falcon 030 mit mindestens 4MB RAM, aber auch unter Hatari.

Das Spiel läuft dabei im Truecolormodus mit 16Bit Farbtiefe. Der DSP spielt Musik und rendert optional auch einen Teil der Fahrstrecke. Es gibt Musik und eine flüssig texturierte Straße inklusive Erhebungen und Bodenwellen sowie Extrasymbole zum Einsammeln. Jaguar Powerpads werden zur Eingabe genauso unterstützt wie ein regulärer Joystick. Ansonsten gibt es die regulären Konkurrenten und den Kampf um den 1.Platz.


Das Spiel überrascht durch seine Performance, zeigt aber, was auf dem Falcon alles möglich ist, wenn man ihn richtig behandelt. Bei mir lief das Spiel auch von FreeMiNT und XaAES aus und kehrte sauber zum Desktop zurück.

Download unter http://ubuntuone.com/3zi7JbhBa1jux745HNKJcO oder alternativ http://www.jagware.org/~c.v.s.d.//friends/Dune/RACER.zip

Be Sociable, Share!


Erstellt am 12.Nov.2013 von Matthias Arndt

Trackbacks/Pingbacks

  1. .:: Final Memory ::. » Blog Archive » Neues Autorennspiel “Racer” für den Atari Falcon 030

Post Comment

Please notice: Comments are moderated by an Admin.


Powered by Wordpress
Theme © 2005 - 2009 FrederikM.de
BlueMod is a modification of the blueblog_DE Theme by Oliver Wunder